Ozzy

Ozzy wurde im Sommer diesen Jahres in den Straßen Bukarests gefunden. Allein und ohne jeglichen Schutz irrte er umher, also entschied man sich Ozzy mitzunehmen und in unser Namaco Tierheim zu bringen. Hier ist er sicher vor Hundefängern und anderen Gefahren und kann unbesorgt aufwachsen.

Ozzy zeigt sich manches Mal ein wenig schüchtern, ist aber bei neuen Begegnungen mit fremden Menschen immer ganz vorn mutig mit dabei. Er lässt sich ohne wenn und aber anfassen und streicheln, macht man allerdings eine zu schnelle Handbewegung oder tippt ihn im hinteren Bereich an, dann zieht Ozzy sofort den Schwanz ein und weicht zurück. Dies lässt vermuten, dass er in seinem jungen Alter keine guten Erfahrungen gemacht haben muss als er in den rumänischen Straßen gelebt hat. Hier ist ein gutes Einfühlungsvermögen mit viel Ruhe und eine ihm vertraute Art gefragt.

Mit seinen Artgenossen versteht sich Ozzy prima. Diese scheinen ihm auch irgendwie eine Art Sicherheit zu geben. Gern möchten wir Ozzy's Augen wieder richtig leuchten sehen und wünschen uns für ihn ein Zuhause mit ganz viel Liebe und Verständnis für seine anfänglich leichte Unsicherheit.

Ozzy ist bei Reiseantritt gechipt, geimpft, entwurmt und im Besitz eines EU-Heimtierpass.

 

*****

 

Die Patenschaft für Ozzy wird monatlich von Sandra Tauchnitz übernommen. Vielen Dank! ❤️

 

 

Sollte Ozzy nun Dein Interesse geweckt oder gar Dein Herz erobert

haben, dann kannst Du uns gerne kontaktieren.

Ozzy im September 2019

 

Abgabe/Aufnahme im Juli 2019

UNSER ONLINE-SHOP

www.tierseelenretter.de

Spende Futter ganz einfach

und direkt hier über unseren Online-Shop

Tierseelenrettung e.V.

Crücherner Straße 7

D - 06386 Kleinpaschleben

 

Unser Spendenkonto

IBAN:

DE57 8005 3722 0305 0236 83
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

----

paypal@tierseelenrettung.de

E-Mail:

info@tierseelenrettung.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 Tierseelenrettung e.V.