Lagertha

 

Welch schönen Namen die kleine Kämpferin tragen darf! Lagertha und ihre 3 Geschwister wurden im Juni 2019 vor dem Tor unserer rumänischen Auffangstation gefunden. Wir vermuten, dass die kleinen Seelen dort abgelegt wurden. Sie waren wohl demnach wochenlang auf sich allein gestellt, waren krank und ohne mütterlichen Schutz. Leider überlebten nur Lagertha und ihr Bruder Jacko, trotz tierärztlicher Sofort-Versorgung.

Von ihrem traurigen Schicksal merkt man dem kleinen Sonnenschein jedoch nichts an. Lagertha entwickelt sich gut, ist neugierig, verspielt und hat keine Scheu vor uns Menschen. Als Welpe möchte man natürlich sooo viele Dinge entdecken, welche im Tierheim recht begrenzt sind, aber Lagertha hat Spaß und tritt jedem neuen Tag aufgeschlossen entgegen.

Geboren ist sie ungefähr Ende Mai 2019. Für sie kann die Reise in ein neues Leben also starten. Neben einem EU-Heimtierpass bringt die kleine Maus ebenso alle notwendigen Vorkehrungen mit - sie ist geimpft, entwurmt und gechipt.

 

*****

 

Lagertha sucht noch einen Paten!

Zum Patenschaftsantrag gelangst Du hier

 

 

Sollte Lagertha nun Dein Interesse geweckt oder gar Dein Herz erobert haben, dann kannst Du uns gerne kontaktieren.

Lagertha im September 2019

SPENDE JETZT FUTTER

für unsere Seelen!

Tierschutzshop Spendenmarathon

für Tiere 2019

-- Für mehr Information klicke

dafür auf das Bild --

Tierseelenrettung e.V.

Crücherner Straße 7

D - 06386 Kleinpaschleben

 

Unser Spendenkonto

IBAN:

DE57 8005 3722 0305 0236 83
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

----

paypal@tierseelenrettung.de

E-Mail:

info@tierseelenrettung.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 Tierseelenrettung e.V.