Heidi

Heidi kam im Sommer 2018 in unsere rumänische Auffangstation - geboren ist sie ca. im Frühjahr 2017.

 

Auch Heidi möchte das Tierheim endlich hinter sich lassen. Zwar lebt sie mit den anderen Hunden im Außenbereich und kommt mit diesen auch prima zurecht, jedoch merkt man Heidi an, dass sie keine Freundin von Stress und viel Trubel ist. Heidi mag es eher ruhiger und hält sich auch bei kleinen Auseinandersetzungen immer im Hintergrund.

 

Heidi ist dem Menschen gegenüber ziemlich zurückhaltend und hält zu Beginn einer Begegnung erst einmal etwas Abstand. Aber wie fast all unsere Seelen, kann auch Heidi einer Portion Leckerlies nicht widerstehen und stapft ganz langsam auf einen zu.

 

In einer Großstadt möchten wir Heidi kein Leben zumuten. Lieber eine ruhige Gegend, einem Häuschen mit kleinem Garten, wo sie rumräubern und schnuppern kann, jedoch ist das kein Muss für mögliche Adoptanten.

 

Wichtig für Heidi's Zukunft ist, dass man mit ihr behutsam umgeht, nicht zu viel auf einmal von ihr verlangt und ihr einfach Zeit zum ankommen gibt. Vertrauen zum Menschen muss die mittelgroß gewachsene Maus erst einmal aufbauen.

 

Heidi ist bei Reiseantritt geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht, sowie im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

 

 

*****

 

Heidi sucht noch einen Paten!

Zum Patenschaftsantrag gelangst Du hier

 

 

Sollte Heidi nun Dein Interesse geweckt oder gar Dein Herz erobert haben,

dann kannst Du uns gerne kontaktieren.

Heidi im Dezember 2018

 

Heidi im Oktober 2018

Notf(a)ellchen Nana

... sucht dringend ein neues Zuhause!

Tierseelenrettung e.V.

Crücherner Straße 7

D - 06386 Kleinpaschleben

 

IBAN:

DE57 8005 3722 0305 0236 83
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

----

paypal@tierseelenrettung.de

E-Mail:

info@tierseelenrettung.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.