Carmen

Carmen und ihre zwei Schwestern, Dana und Susanna, welche im Juli 2018 an einem wenig belebten Bahnhof aufgefunden wurden, kamen in die Obhut von Cora, da sich niemand sonst bereit erklärt hat den kleinen Mäusen zu helfen. Geboren ist Carmen etwa im Juni 2018.

 

Die kleine Carmen versprüht, trotz ihrer kleinen Größe von etwa 35 cm, absolut große Lebensfreude und hat verdammt viel Liebe zu geben. Schmuse- und Streicheleinheiten gehören zu Carmen's Lieblingsbeschäftigungen und diese saugt sie förmlich komplett in sich auf.

 

Carmens Schwestern durften beide bereits das Tierheim hinter sich lassen. Nun hoffen wir, dass auch die kleine Flauschkugel ganz schnell ihre Familie finden wird. In Sachen „gute Erziehung“ kann sie natürlich noch nicht ganz so gut punkten. Aber eine Familie, die ihr zur Seite steht und fleißig mit ihr das Hunde-Ein-Mal-Eins übt, wird in Carmen eine absolut wunderbare und treue Wegbegleiterin finden.

 

Carmen reist geimpft, mehrfach entwurmt, gechipt und mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

 

 

*****

 

Die Patenschaft für Carmen wird monatlich von Frank Riedel übernommen. Vielen Dank! ❤️

 

 

Sollte Carmen nun Dein Interesse geweckt oder gar Dein Herz erobert haben, dann kannst Du uns gerne kontaktieren.

Carmen im Mai 2019

 

Carmen im Dezember 2018

 

Carmen im September 2018

 

...gefunden im Juli 2018

 

Video

!!! SOS !!!

Unser Tierheim steht vor dem Aus!

Tierseelenrettung e.V.

Crücherner Straße 7

D - 06386 Kleinpaschleben

 

IBAN:

DE57 8005 3722 0305 0236 83
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

----

paypal@tierseelenrettung.de

E-Mail:

info@tierseelenrettung.de

Werde auch Du zum

Tierseelenretter

Helden auf 4 Pfoten

Ein Tag für

Dich & Deinen Hund!

21.09.2019

Bad Dürrenberg

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.