Anni

Anni kam Ende Mai 2017 mit ihren 5 Geschwister in das NAMACO Tierheim. Ein paar Schüler fanden die Welpen auf dem Schulhof und brachten sie schnell zu Cora in Sicherheit.

 

Da wir die Elterntiere nicht kennen, bleiben es wieder einmal nur wilde Spekulationen, welche Rassen tatsächlich in ihnen vertreten sind.
Aber fürs Erste ist dies auch egal, Annis Charakter ist nämlich ein ganz toller. Anni ist recht selbstständig, jedoch auch unglaublich menschenbezogen.

 

Sie lebt derzeit draußen mit den großen Hunden, da hat sie ihre Geschwister ganz schön ausgetrickst, denn diese müssen weiterhin im Zwinger verweilen. Anni kennt dadurch bereits Autos und andere Gerätschaften, sowie viele fremde Menschen. Dies wird ihr die Anfangszeit in einem neuen Zuhause sehr erleichtern.
Anni kommt sehr gut mit anderen Hunden aus, kennt Pferde, Schafe und Rinder.

So eine gute Sozialisierung können leider nur die wenigsten Hunde in unserem Tierheim aufweisen. Anni wartet deshalb nun sehnsüchtig auf ihr Zuhause, gerne Haus mit Grundstück, idealerweise auch ein Bauernhof.

 

 

*****

 

Die Patenschaft für Anni wird monatlich von Sandra Allert-Springer übernommen. Vielen Dank!

 

 

Sollte Anni nun Ihr Interesse geweckt oder gar Ihr Herz erobert haben,

dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Anni im April 2018

 

Anni im Juli 2017

 

Anni im Oktober 2017

Hundeseele des Monats

Tierseelenrettung e.V.

IBAN:

DE57 80053722030 5023683
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

 

paypal@tierseelenrettung.de

E-Mail:

info@tierseelenrettung.de

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.