Dora

Dora wurde von ihrem Besitzer am 8. April 2017 gebracht und abgegeben. Nach 6 gemeinsamen Jahren - als Welpe aufgenommen - hat er Dora einfach bei Cora zurück gelassen.


Die arme Maus wusste gar nicht wie ihr geschieht. Das Herrchen geht weg, lässt sie alleine und nun sitzt sie da, zwischen all den fremden und lauten Hunden. Für uns war dieses kalte Verhalten des Besitzers einfach schrecklich anzusehen. Cora durchlebt solche Situationen leider schon fast regelmäßig.


Aufgrund ihrer Rasse ist eine Vermittlung nach Deutschland leider nicht möglich. Wir hoffen jedoch, dass wir ganz schnell ein Zuhause oder eine Pflegestelle in Österreich oder einige Kantone der Schweiz finden.

 

Dora ist dem Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und zutraulich. Sie ist eine eher ruhige Hündin, die gerne den Kontakt zum Menschen sucht und auch immer wieder freudiges Spielverhalten zeigt oder neugierig ihr Umfeld erschnüffelt. Anderen Hunden gegenüber zeigt sich Dora freundlich, nur selten gibt es Hunde mit denen sie nicht harmoniert. So Beginn zeigte Dora Dominanzverhalten gegenüber anderer Hunde, was sie nun aber teilweise abgelegt hat.

 

Die 6-jährige Hündin hat eine Schulterhöhe von circa 48 cm.

 

*****

 

Die Patenschaft für Dora wird monatlich von Justine Altmann übernommen. Vielen Dank!

 

 

Sollte Dora nun Ihr Interesse geweckt oder gar Ihr Herz erobert haben, dann können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Dora im April 2018

 

Dora im April 2017

 

Dora im Oktober 2017

Deine Stimme

für

unsere Seelen

<< Zur Abstimmung bitte direkt auf das Bild klicken >>

Hundeseele des Monats

Poupee

Tierseelenrettung e.V.

IBAN:

DE57 80053722030 5023683
BIC: NOLADE21BTF
Stadtsparkasse Anhalt-Bitterfeld

 

paypal@tierseelenrettung.de

E-Mail:

info@tierseelenrettung.de

Deine Stimme

für

unsere Seelen

<< Zur Abstimmung bitte direkt auf das Bild klicken >>

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Tierseelenrettung e.V.